Ihr Halligen Shop

Möbelknauf Hallig Hooge Gravur Buchenholz Nordsee
14,90 € *
zzgl. 4,10 € Versand

Obwohl den nur knapp über 100 Einwohnern bei Landunter mehrmals jährlich sprichwörtlich das Wasser bis zum Hals steht, ist die Hallig Hooge für sie wahrscheinlich das schönste Fleckchen Erde. 5,78 km Land in der Nordsee mit Fähranleger und Seglerhafen, umgeben vom Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, mit den zehn bewohnten Warften Backenswarft, Hanswarft, Ipkenswarft, Kirchwarft, Lorenzwarft, Mitteltritt, Ockelützwarft, Ockenswarft, Volkertswarft und der Westerwarft. Und Jahr für Jahr ist Hooge, auch die Königin der Halligen genannt, Ausflugsziel und Urlaubsort für zahlreiche Touristen, die sich hier den Nordseewind Nordfrieslands um die Nase wehen lassen. Auf diesem weiß lackierten, mit einer Lasergravur veredelten Holzknauf aus massivem Buchenholz (mit 4mm-Gewinde zum Anschrauben Schraube wird mitgeliefert) ist Hooge ein echter Blickfang für Ihre Lieblingsmöbel. Der Möbelgriff wird ohne die abgebildete Stranddeko angeboten. Ein tolles Geschenk und eine stilvolle Deko-Idee für alle, die Ferienwohnungen und Ferienhäuser vermieten. Überraschen Sie Ihre Gäste doch einmal mit ganz besonderen Wohnaccessoires - auch als Souvenir eine runde Sache! Von Ameland und Borkum über Helgoland, Usedom oder Rügen bis nach Tasmanien sind übrigens auch viele Inseln in unserem Shop erhältlich. Maße Durchmesser Knauf oben 4 cm Durchmesser unten 3 cm Höhe 3,5 cm Gewindedurchmesser 4 mm Verwendete Materialien Buchenholz Acryllack Metallgewinde Schraube Herstellungsart Lasergravur Design Lütte Welt

Anbieter: DaWanda - Wohnen
Stand: 16.02.2018
Zum Angebot
MARCO POLO Reiseführer Föhr, Amrum, Pellworm, N...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras:Entdecken Sie mit MARCO POLO die Nordfriesischen Inseln von den Stränden auf Amrum über die friesischen Vorzeigedörfer auf Föhr bis zu den Warften der Halligen - mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort auf den Nordfriesischen Inseln an. Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben einer Wattwanderung und dem endlosen Kniepsand auf Amrum nicht verpassen dürfen, wo Sie ganz ungezwungen den (Swin-)Golfschläger schwingen können und an welchem Wochentag Sie das Café Kohstall in Nieblum besuchen sollten, wenn Sie Lust auf ´´Spanferkel satt´´ haben.Die Insider-Tipps des Autors lassen Sie die Nordfriesischen Inseln individuell und authentisch erleben und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Erkunden Sie die Inseln in all ihren Facetten mit den maßgeschneiderten MARCO POLO Erlebnistouren. Das speziell dafür entwickelte Design sorgt - schon beim Lesen und umso mehr vor Ort - für größtmögliche Orientierung.Die kostenlose Touren-App führt Sie digital (und ohne Roaminggebühren) auf den besonderen Wegen der Erlebnistouren. Und der Online-Update-Service mit aktuellen Veranstaltungen (Ausstellungen, Konzerten, Festivals, Sportevents...) für die nächsten 6 Monate, brandaktuellen Informationen zu den Printinhalten und zusätzlichen Insider-Tipps hält Sie immer auf dem neuesten Stand. In jedem Band gibt es einen übersichtlichen Reiseatlas und eine herausnehmbare Faltkarte - in beide sind natürlich die Erlebnistouren eingetragen.Erleben Sie Föhr, Amrum, Pellworm und die Halligen mit all ihren Facetten! Der kompakte und unkomplizierte MARCO POLO Reiseführer bringt Sie mitten rein ins Geschehen: mit brandaktuellen Informationen, Erlebnistouren und tollen Insider-Tipps. Begleitend zum Buch: Touren-App und Update-Service.Die wichtigsten MARCO POLO HighlightsDie besten MARCO POLO Insider-TippsBest of ...AuftaktIm TrendFakten, Menschen & NewsEssen & TrinkenEinkaufenFöhrAmrumPellwormNordstrandHalligenErlebnistourenSport & WellnessMit Kindern unterwegsEvents, Feste & mehrLinks, Blogs, Apps & Co.Praktische HinweiseReiseatlasRegister & ImpressumBloß nicht!Der gebürtige Hamburger Arnd M. Schuppius lebt im Dithmarscher Städtchen Burg und arbeitet für mehrere Verlage und Zeitschriften. Für MARCO POLO kümmert er sich auch um die Bände ´´Sylt´´ und ´´Nordseeküste Schleswig-Holstein´´. Im zarten Alter von sechs Jahren kam der ausgewiesene Kenner der Region zum ersten Mal nach Föhr und Amrum und bis heute sind diese Inseln so etwas wie seine zweite Heimat.

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 27.11.2017
Zum Angebot
Die Hallig oder die Schiffbrüchigen auf dem Eil...
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Johann Christoph Biernatzki - Die Hallig oder die Schiffbrüchigen auf dem Eiland in der Nordsee Die Hallig oder die Schiffbrüchigen auf dem Eiland in der Nordsee ist eine historischer Erzählung von Johann Christoph Biernatzki. Im Jahre 1825 sucht eine verheerende Sturmflut den Norden von Deutschland, aber auch die dänische und niederländische Küstenregion heim. Auf die weder durch Deiche noch durch Dünen geschützten ganz kleinen Eilande an der Westküste Schleswigs, die als Hallige bezeichnet werden, richtete sich die allgemeine Aufmerksamkeit, als man von der furchtbaren Sturmflut des 3. Februar 1825 vernahm, welche Kirchen, Hütten und jedes Besitztum weggeschwemmt und die dem Untergang Entronnenen in solche Not versetzt hatte, daß sie auch in weiteren Kreisen zu tatkräftiger Mildtätigkeit antrieb. Als Prediger der nordwestlichsten dieser Halligen, welche von der im Jahre 1634 durch das tobende Meer größtenteils verschlungenen umfangreichen Insel Nordstrand, den Namen Nordstrandischmoor führt, wirkte damals Johann Christof Biernatzki. Er war am 17. Oktober 1795 als Sohn eines Gastwirts in dem holsteinischen Flecken Elmshorn geboren. Von Jugend an schwach und kränklich, von den Blattern stark entstellt, kam er erst spät auf das Altonaer Gymnasium, wo der durch langes Leiden in sich gescheuchte Knabe eine gründliche Vorbildung empfing. Er war hier Zeuge der Leiden des benachbarten Hamburg während des französischen Krieges. Nach Deutschlands Befreiung widmete er sich zu Jena, Halle und Kiel der Theologie und den morgenländischen Sprachen, aber die auf den Hochschulen herrschende, das Herz leer lassende Behandlung des Christentums konnte ihn nicht befriedigen. Seine Seele verlangte nach Erwärmung und Erhebung, die er aus der lebendig aufgefaßten Offenbarung in Gottes Wort und seiner Natur schöpfte. Frischer Natursinn begeisterte ihn, die Schönheit des Deutschen Vaterlandes, (denn als Deutscher fühlte er sich) und die Wunder der Schweiz aufzusuchen. Als er im Jahre 1821 die Prüfung weniger glänzend, als er gehofft, in Glückstadt bestanden, nahm er die ihm angebotene Stelle als Prediger auf der Hallig Nordstrandischmoor an, wie kümmerlich und von aller Welt abgeschnitten auch das Leben der mit Spott oder Mitleid betrachteten Halligpriester sein mochte. Nordstrandischmoor zählte auf seiner kleinen Viertelquadratmeile neun Hütten mit etwa fünfzig Einwohnern, die sich kärglich von der Schafzucht nährten. Die alte Kirche war 1816 von der Flut weggerissen worden, der die Hallig so sehr ausgesetzt war. Bei dem höchst schwachen Einkommen hatte der Priester, wie man die Prediger nannte, auch den Schulunterricht zu besorgen. Alles dies schreckte ihn nicht ab; er wollte als christlicher Prediger auf seine Gemeinde wirken, und eine lenkbarere konnte er nicht finden, da auf der Hallig strengste Sittlichkeit herrschte, dabei aber mußte er auf jede erheiternde Geselligkeit verzichten, da die Bewohner in sich verschlossen, nur dem Bedürfnis des Tages und dem alten Gotte lebten. Gleich in der ersten Zeit riß das aufgeregte Meer die neue Kirche weg und beschädigte das Pfarrhaus, aber gläubig hielt der treue Priester aus. Schon zwei Jahre später führte er in seine bescheidene Wohnung die Geliebte seiner Seele, Henriette de Vries, die ihn mit einer ihm bald wieder entrissenen Tochter beschenkte. Die Geburt einer zweiten erfreute ihn unmittelbar vor der Sturmflut des Jahres 1825, die ihm nur Gattin und Tochter ließ, auch Kirche und Pfarrhaus verschlang, blos der alte goldene Abendmahlskelch von 1549 fand sich wunderbar erhalten. Für Biernatzki war dieses Unglück die Veranlassung nicht allein zu seiner Versetzung als Prediger der evangelisch-lutherischen Gemeinde in Friedrichstadt, sondern auch zu seinem ersten Auftreten als Dichter; denn noch in demselben Jahre ließ er sein religiöses Lehrgedicht, der Glaube, zum Besten seiner durch die letzte Überschwemmung zu Grunde gerichteten Gemeinde erscheinen. Die Teilnahme war so groß, daß noch in demselben Jahre eine zweite Auflage folgte. Ruhte auch Biernatzkis Muse nicht, die sich gern in reinen Herzenstönen erging, so trat er doch in den nächsten neun Jahren nur bei besondern Gelegenheiten öffentlich auf: das Jahr 1829 brachte das Festgedicht Der König und sein Volk und als der durch den Pariser Julisturm aufgeregte Freiheitsgeist aus Schleswig-Holstein und Dänemark ergriff, suchte er durch eine im Druck erschienene Predigt Die Pflichten des Bürgers in einer unruhigen Zeit christliches Öl auf die

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Hallig Flieder oder Die Dinge des Lebens als eB...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Hallig Flieder oder Die Dinge des Lebens:Eine Liebesgeschichte. 2. Auflage. Elisa Maria Brock

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.02.2018
Zum Angebot
Postkarte HALLIG HOOGE
3,00 € *
zzgl. 1,00 € Versand

Postkarte HALLIG HOOGE ungelaufen ohne Jahreszahlangabe vermutl. um 1950 Guter Zustand U 1

Anbieter: DaWanda - Vintage
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Hufnagl, Christian A.: Föhr | Halligen | Sturmf...
43,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.03.2015Medium: BuchEinband: GebundenTitel: Foehr Halligen SturmflutenTitelzusatz: Das beste am NordenAutor: Hufnagl, Christian A.Verlag: Books on DemandSprache: DeutschSchlagworte: DeutschlandRubrik: Reisefuehrer // Kunstrei

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 01.02.2018
Zum Angebot
Himmel über der Hallig
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eiland des Glücks Die Kunsthistorikerin Lea erfährt, dass es auf einer Hallig ein Objekt gibt, dessen Herkunft unklar ist: eine Christus-Figur, die das Meer im 19. Jahrhundert angespült hat. Da Lea nach einer schweren Operation viel Zeit hat, macht sie sich zu Recherchezwecken auf nach Hooge - und verfällt sofort dem Zauber des winzigen Fleckchens Erde. Als sie dort dem Sylter Orgelbauer Christoph begegnet, verliebt sie sich. Gemeinsam spazieren sie stundenlang auf dem Deich, können über alles reden, genießen die Idylle und beschließen, gemeinsam auf Hooge zu bleiben. Doch als sich ein Insulaner schwer verletzt und ärztliche Hilfe erst Stunden später naht, wird Lea unsicher - und die Schatten ihrer Krankheit kehren zurück.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.02.2018
Zum Angebot
Halligen
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Halligen sind keine Inseln. Darauf legen die Halligleute großen Wert. Die Natur prägt in ganz besonderer Weise Landschaft und Kultur der Halligen. Was Halligen ausmacht und was man auf ihnen erleben und entdecken kann, beschreiben Jennifer und Frank Timrott ihrem Buch. Die Mischung aus Spaziergängen, Ausflügen, Geschichte und Geschichten macht diesen Reiseführer zu einem nützlichen Begleiter für jeden Hallig-Ausflug.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Die Hallig Langeneß (Wandkalender 2017 DIN A4 q...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hallig Langeneß (Wandkalender 2017 DIN A4 quer):Einzigartige Fotos der Hallig Langeneß (Monatskalender, 14 Seiten ) CALVENDO Orte. 4. Edition 2013 Helmut Probst

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.02.2018
Zum Angebot
FRED & OTTO unterwegs auf Amrum, Föhr und den H...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

FRED & OTTO machen Urlaub: Der Inselführer für Hunde und alle Hundemenschen diskutiert die wichtigsten Themen von Anreise und Unterkunft bis hin zu Shopping und Auslauf. Berichte, Reportagen, Interviews und die wichtigsten Adressen für die Insel-Hundewelt machen das Buch zum unentbehrlichen Begleiter. Mit allen relevanten Hunde-Adressen und vielen Ausflugstipps.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.02.2018
Zum Angebot
The Hallig, or the Sheepfold in the Waters als ...
36,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(36,49 € / in stock)

The Hallig, or the Sheepfold in the Waters:A Tale of Humble Life on the Coast of Schleswig, Translated From German (Classic Reprint) Johann Christoph Biernatzki

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 31.01.2018
Zum Angebot
Timrott, Frank: Halligen (Taschenbuch)
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2013Medium: TaschenbuchEinband: Kartoniert / BroschiertTitel: HalligenTitelzusatz: Entdecken und erlebenAuflage: 1. Auflage von 2013 // 1. AuflageAutor: Timrott, Frank // Timrott, JenniferVerlag: Wachholtz Verlag GmbH // Wachh

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 14.02.2018
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht