Angebote zu "Dinge" (6 Treffer)

Hallig Flieder oder Die Dinge des Lebens
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rosa Lorenz verbringt ihren Urlaub auf Hallig Hooge. Sie ist 30 Jahre alt und Lehrerin einer berufsbildenden Schule in Kiel. Ihr vier Jahre jüngerer Freund Tom Lippold, fährt stattdessen mit Freunden nach St. Peter - Ording zum Surfen. Während Rosa Entspannung sucht, benötigt Tom Action. Auf ihrer Reise lernt Rosa den Arzt Arne Hofmann kennen. Beide finden sich auf Anhieb anziehend. Aber Arne hat eine traurige Vergangenheit! Und auch Rosa steht plötzlich vor einer Entscheidung, die ihr bisheriges Leben völlig verändern wird! Hilft ihr die Ruhe und Abgeschiedenheit Hallig Hooges einen Entschluss zu fassen? Die besondere Landschaft und die Menschen, die auf Hallig Hooge leben werden von der Autorin liebevoll beschrieben. Und als Leser bekommt man den Eindruck: Hallig Hooge ist immer eine Reise wert!

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Hallig Flieder oder Die Dinge des Lebens als Bu...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Hallig Flieder oder Die Dinge des Lebens:Eine Liebesgeschichte. 2. Auflage. Elisa Maria Brock

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.09.2017
Zum Angebot
Hallig Flieder oder Die Dinge des Lebens als eB...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(5,99 € / in stock)

Hallig Flieder oder Die Dinge des Lebens:Eine Liebesgeschichte. 2. Auflage. Elisa Maria Brock

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 20.09.2017
Zum Angebot
Hallig Flieder oder Die Dinge des Lebens als eB...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallig Flieder oder Die Dinge des Lebens ab 5.99 EURO Eine Liebesgeschichte. 2. Auflage.

Anbieter: eBook.de
Stand: 20.09.2017
Zum Angebot
Sturmläuten - Nordsee-Krimi
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Holnis nach Amrum und zur sturmumtosten Hallig Hooge - John Benthien ermittelt in seinem persönlichsten Fall Schleswig-Holstein, kurz vor Weihnachten. Auf der Halbinsel Holnis wird in einem hohlen Baumstamm eine verweste Frauenleiche gefunden. Für Hauptkommissar John Benthien, den ermittelnden Beamten, ist dieser Fall besonders, denn der Baum mit der Leiche steht im Garten der Eltern seiner Exfreundin Karin. Und es kommt noch schlimmer: Ein paar Tage später wird Karin im selben Garten erschlagen, und alle Hinweise deuten ausgerechnet auf Benthien als Täter. Für den Kommissar stehen zwei Dinge fest. Erstens: Er ist unschuldig. Zweitens: Er wird den wahren Mörder finden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 04.09.2017
Zum Angebot
Sie nahmen mir meinen Vater - Die Autobiographi...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tränen, Wut, Schmerzen und Angst hat mich das Schreiben dieses Buches gekostet. Jahrzehntelang habe ich mit mir gekämpft, schreibst du dieses Buch, dann schreibst du aus deiner Vergangenheit und präsentierst dich der Öffentlichkeit. Schweigst du zu allem Unrecht und quälst dich weiterhin jahraus, jahrein mit dem Wissen um die Dinge, die damals wirklich geschehen sind, dann wirst du nie Ruhe vor der Vergangenheit bekommen und dich letztendlich sogar mitschuldig fühlen. Lange habe ich gezögert meine Lebensgeschichte zu veröffentlichen, weil ich ahnte, dass ich mit diesem Dokument eigene anerzogene Tabus preisgeben und damit ein fast nicht zu bewältigendes Gefühlschaos in Gang setzen würde. Schließlich siegte die Vernunft und ich begann meine Unterlagen zu sichten und brachte Teilaspekte zu Papier. Das Papier, das geduldig alles aufnimmt, damit ich endlich Frieden mit mir schließen kann, einen Frieden, dem ich jahrzehntelang hinterher gelaufen bin. Nach langem Ringen um die Form und die rechtlichen Aspekte begann ich mit meinem Vorhaben. Beim Schreiben spürte ich anfangs keine Erleichterung. Im Gegenteil. Eine nie gekannte Verunsicherung und Beklemmung spürte ich gleich zu Beginn meines Aufschreibens. Ein wahrer Bericht von einem wahren Leben, zum Nachdenken und zur Mahnung. Ein kleiner Lebenslauf: In Rosenberg, Westpreußen, geboren, kam ich durch die gewaltsame Vertreibung 1945 nach Schleswig-Holstein, wo ich einige Jahre meiner Kindheit verbrachte. Später verschlug es mich an die ostfriesische Nordseeküste, wo ich weitere Jahre meiner Kinder- und Jugendzeit verlebte. Geprägt durch die rauen Küstenlandschaften, entwickelte sich in mir die Liebe zu diesen Landstrichen und zu den Menschen, die dort leben. Und so spielen sich Anna-Meta, Land unter dem Wind und Der Fremde von Hallig Rüge in diesen Landschaftsräumen ab.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot