Angebote zu "Meister" (11 Treffer)

Spuk auf der Hallig als Buch von Friedrich Meister
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,80 € / in stock)

Spuk auf der Hallig:Eine Seegeschichte von Friedrich Meister Friedrich Meister

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
Spuk auf der Hallig als eBook Download von Frie...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,80 € / in stock)

Spuk auf der Hallig:Eine Seegeschichte von Friedrich Meister. 1. Auflage. Friedrich Meister

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
Spuk auf der Hallig - Eine Seegeschichte von Fr...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Silvester 1892: Kapitän Jaspersen erleidet vor der Küste von Westerstrand Schiffbruch. Schwer verletzt wird er von Paul Krull, dem 16-jährigen Sohn des Pastors, aus der eiskalten Nordsee gezogen. Jaspersen überlebt und Paul heuert bei ihm an. Er will Kapitän werden, über alle Bedenken seines Vaters hinweg. Auf ihrer gemeinsamen Fahrt auf der Hamburger Bark Hallig Hooge haben sie zahlreiche Abenteuer zu bestehen. »Spuk auf der Hallig« ist der zweite Band aus der Reihe der neu gefassten Erzählungen von Friedrich Meister. Die Neufassung nimmt leichte Veränderungen am Originaltext vor, die der Lesbarkeit und der Übertragung in die heutige Zeit geschuldet sind. Ziel ist es, den Charakter des Originals so weit wie möglich zu erhalten. Im alphabetisch geordneten Glossar finden sich Erläuterungen zu den Fachbegriffen aus der Seefahrt. Friedrich Meister wurde 1848 in Baruth in Brandenburg geboren und starb 1918 in Berlin. Er war ursprünglich ein Seefahrer der alten Schule. Zu seiner Zeit wurde der überseeische Handelsverkehr zum größten Teil noch durch Segelschiffe besorgt. Auf solchen Segelschiffen fuhr Friedrich Meister zehn Jahre lang durch alle Meere - die Polarmeere ausgenommen - und bei Sonnenschein und Sturm erlebte er manches Abenteuer. Dabei lernte er fremde Länder und Völker kennen. Er bereiste China, Siam, Japan und den Südsee-Archipel bis zur Küste von Neu-Guinea und nördlich davon, die Philippinen. Er war in Westindien, Nord- und Südamerika, England, Italien und Griechenland. Er sah die Sultansstadt am Goldenen Horn, das heutige Istanbul, und die Westküsten des Schwarzen Meeres. In Japan erkrankte er an einem Augenleiden, das ihn schließlich dazu zwang, den Seemannsberuf aufzugeben. An Land wusste er zunächst nicht, wovon er leben sollte. Er versuchte dies und das und gelangte schließlich zur Schriftstellerei. Friedrich Meister ist Autor zahlreicher Jugendbücher. Aus dem Vorwort von Burenblut

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Der Spuk auf der Hallig als eBook Download von ...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,99 € / in stock)

Der Spuk auf der Hallig: Friedrich Meister

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
Expeditionen ins Tierreich - Die Nordsee, Teil ...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der zweite Teil beginnt auf den schottischen Inseln. Vor der felsigen Küste ist das Wasser voller Leben - Nahrungsgrundlage für Basstölpel, Papageitaucher und Trottellummen. Ein beliebtes Tauchrevier für Wracktaucher liegt vor Scapa Flow, in der See der Orkney Inseln. Weiter südlich liegt der Ärmelkanal, eine der meist befahrenen Schifffahrtsstraßen der Welt. Wo über Wasser Schiffe kreuzen, ziehen unter Wasser eindrucksvolle Riesenhaie ihre Kreise - über zehn Meter werden sie lang. Alljährlich sammeln sich in der Oosterschelde an der niederländischen Nordseeküste Tausende von Tintenfischen, um Hochzeit zu feiern ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 09.11.2017
Zum Angebot
Nordsee - Die Geschichte einer Landschaft
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeden Tag sieht die Nordsee anders aus. Der Meeresspiegel, der eben noch glatt in der Sonne lag, kann im nächsten Moment vom Sturm aufgepeitscht werden. An vielen Küsten der Nordsee wird zweimal täglich Land zu Meer und Meer zu Land: Das Wattenmeer hat eine auf der Welt einmalige Natur. An kaum einem anderen Ort der Welt wird so viel Biomasse gebildet. Das Meer lagert im Watt und in den Salzwiesen alle wichtigen Mineralstoffe ab, die Pflanzen zum Wachstum benötigen. Alles wächst üppig, und Bauern, die das Küstenland an der Nordsee seit langer Zeit nutzen, wurden sprichwörtlich reich. Sie konnten schon im Mittelalter kostbare Gegenstände erwerben, die man heute in den Gebäuden der Marschen finden kann. Das Land an der Küste ist platt, aber keineswegs langweilig: Festland und Inseln, Halligen, Sandbänke und Dünen sind einzigartige Natur- und auch Kulturräume. Die meisten Touristen an den Nordseeküsten und auf den Inseln suchen Erholung, viele interessieren sich für die Natur, für Tiere und Pflanzen. Vielerorts gibt es aber auch wunderbare kulturelle Sehenswürdigkeiten zu bewundern, die häufig noch auf ihre Entdeckung warten. Hansjörg Küsters Buch Nordsee zeigt die spannende Geschichte und Vielfältigkeit eines einzigartigen Natur- und Kulturraums ganz in unserer Nähe. Hansjörg Küster, geb. 1956, ist Professor für Pflanzenökologie am Institut für Geobotanik, Hannover. Zuletzt erschien Am Anfang war das Korn. Eine andere Geschichte der Menschheit.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Schleswig-Holsteinisches Weihnachtsbuch
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die weihnachtlichen Zeugnisse aus Schleswig-Holstein, die dieser Band vereint, wurden in über zwanzig Jahren zusammengetragen. Sie stammen aus den unterschiedlichsten Bereichen, um ein möglichst vielfältiges Bild von Weihnachten in diesem Land zu geben. Dichtung steht neben schlichter Erinnerung, Abbildungen von Gebrauchsgegenständen und Gebrauchsgraphik finden sich neben den Arbeiten von Künstlern. Bei der Zusammenstellung der Texte wurde auch versucht, der Vielfältigkeit Rechnung zu tragen, die sich ergibt durch die verschiedenartigen Landschaften seiner beiden Landesteile. Weihnachten wurde auf Halligen und Insel anders gefeiert als auf dem Festland, an der Ostsee anders als an der Westküste, und die Feiern in den Städten hatten meistens ein anderes Gepräge als die in den Dörfern. Die Auswahl zeigt aber auch, wie unterschiedlich die einzelnen Regionen Zugang im Schrifttum gefunden haben. Sehr stark ist Nordfriesland in der Literatur vertreten, und das nicht nur in der weihnachtlichen. Einmal bietet da wohl die Gefährdung durch die Natur besondere Anreize - ein gerne in weihnachtlichen Schilderungen aufgegriffenes Thema -, zum anderen sicher auch die Einmaligkeit dieser Landschaft, die auch bildende Künstler immer wieder in ihren Bann zog. Ähnliche Schwerpunkte zeigen sich in der chronologischen Abfolge. Hier stammt der überwiegende Teil der Erzählungen und Erinnerungen aus der zweiten Hälfte des 19. und den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts, dem Zeitraum, in dem es als Familienfest die größte Bedeutung hatte. Dichtungen und Darstellungen aus der Gegenwart beweisen aber die nach wie vor große Bedeutung dieses Festes, und viele der Beiträge dieser Sammlung lassen das Brauchtum deutlich werden. So entstand ein umfassendes schleswig-holsteinisches Lese- und ´´Bilder´´-Buch für Mußestunden in der Weihnachtszeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Nordseeküste - VISTA POINT Reiseführer weltweit
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel Nordseeküste Von der dänischen bis zur holländischen Grenze erstreckt sich die deutsche Nordseeküste. Entsprechend vielfältig zeigt sich der Küstenstreifen. Unter dem Einfluss von Ebbe und Flut hat sich eine abwechslungsreiche Landschaft aus Watt- und Sandflächen, Muschelbänken, Schlick und Prielen sowie einem Deichvorland mit ausgedehnten Salzgraswiesen gebildet. Diese Vielfältigkeit macht das Wattenmeer zu einem einzigartigen Lebensraum für Tiere und Pflanzen. Zu ihrem Schutz wurden die Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, Niedersächsisches Wattenmeer und Hamburgisches Wattenmeer gegründet, zudem wird das Watt seit 2009 von der UNESCO als Weltnaturerbe geführt. Bekannte Seebäder wie Büsum, St. Peter-Ording, Cuxhaven und Norddeich findet man an der Küste ebenso wie nostalgische Sielhäfen oder kulturell bedeutende Städte wie Bremerhaven, Emden oder Wilhelmshaven. Vor der Küste reihen sich die Inseln und Halligen wie auf einer Perlenkette, vom mondänen Sylt im Norden bis zu Borkum im äußersten Zipfel Ostfrieslands. Die meisten von ihnen locken mit kilometerlangen Sandstränden und einem weitläufigen Dünengürtel. Und dann gibt es noch Helgoland, das für sich sehr treffend wirbt: ´´Grün ist das Land, rot ist die Kant, weiß ist der Sand: Das sind die Farben von Helgoland´´ Über den Reiseführer: Auf einer Entdeckungstour entlang der deutschen Nordseeküste ist dieser Reiseführer ein idealer Begleiter. Im ersten Teil erfahren Sie nach einer Einleitung und der Chronik Wissenswertes über die acht Reiseregionen und deren landschaftliche, kulturelle und historische Besonderheiten. Zu jedem Ort einer Region finden sich unter Service & Tipps nützliche Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Museen und Restaurants sowie Hinweise auf schöne Ausflugsziele, regionale Veranstaltungen usw. Porträts über Land und Leute sowie Themenessays ergänzen die Fakten. Das Kapitel Unterkünfte nennt alphabetisch nach Orten sortiert Hotels und Gästehäuser, derService von A bis Z liefert alles Nötige für die Reiseplanung. Über das E-Magazin: - Das neue digitale Reisemagazin enthält spannende Artikel der VISTA POINT Reiseführerautoren rund um zahlreiche Reiseziele - Die bunte Themenmischung reicht von touristischen Attraktionen über Besonderheiten der Landeskultur bis hin zu Reisegeschichten aus der Redaktion - Technische Voraussetzungen: Das E-Magazin ist als E-PDF auf Tablets, Smartphones und Computern lesbar

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
König Oyster und sein Reich
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ist König Oysters Reich wirklich dem Untergang geweiht? Oder gelingt es Olmokan, dem Hüter der Meere, das drohende Unheil abzuwenden? Zwölf Glastropfen sind das Geheimnis von Olmokans Magie. Neun davon stahl ihm vor fünfzehn Jahren Cliff Knudsen, der aus Profitgier seinen todbringenden Giftmüll ins Meer entsorgte und König Oysters Reich zu zerstören drohte. Olmokan bestrafte ihn und fiel danach in einen komaähnlichen Schlaf. Und die Meeresbewohner veränderten sich! Manche wurden der Sprache mächtig, andere mutierten zu monströsen Kreaturen. Doch die meisten von ihnen gewannen ihre Lebensfreude zurück. Und dann taucht eines Tages Cliff Knudsens Sohn Hasso auf und gefährdet ihren Lebensbereich aufs Neue. Doch dieses Mal greift der Meeresgott ein! Er erschafft für Olmokan das schlangenhafte Zauberwesen Anieba, die ihm ebenso helfen soll wie der Journalist Dennis Parker, dessen Lebensgefährtin Nadja Lowinsky und deren siebenjähriger Sohn Tommy. Doch davon ahnen diese nichts, als sie die Hallig Okkerland betreten, auf der sie die fünfjährige Lisa und der alte Hans erwarten. Olmokan erwacht! Und die Suche nach den magischen Tropfen beginnt. Den fünf Menschen aber offenbart sich eine Wunderwelt jenseits aller Vorstellungskraft. Mit sprechenden Meeresbewohnern wie der uralten, weisen Schildkröte Mora, der mutigen Monsterkrabbe Risko, der eitlen Königsschlange Xzostra, dem überheblichen Riesenkrokodil Krokan und den vielen anderen. Alleine Tommy und die kleine Lisa halten die Rettung und den Fortbestand der Unterwasserwelt in ihren schwachen Händen. Doch wird es ihnen gelingen? Reisen (habe 9 Jahre Asien bereist) und Fotografie. Natürlich alles Künstlerische. Ich liebe Tiere (hatte Schäferhunde und Katzen) und die Natur.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
DVD »Checker Can - Der Ozeanriesen-Check / Der...«
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Regie: Martin Tischner, Johannes Honsell, Jesco Hoffmann Darsteller: Can Mansuroglu, Universal Vertrieb, 2012, Film, EAN 0602527901282 FSK: 0, Deutsch DVD Can Mansuroglu ist der Checker. Der Reporter sucht in kleinen, witzigen Reportagen die Antworten auf die wirklich wichtigen Fragen des Alltags und schreckt dabei vor nichts und niemandem zurück. Am Ende jeder themenbezogenen Folge hat´s nicht nur Can gecheckt, sondern auch seine kleinen Zuschauer wissen Bescheid. Gecheckt wird alles: Von der Ziege bis zum Grünzeug, vom Lastwagen bis zum Ozeanriesen und von der Hallig bis zum Rathaus. Der Wolkenkratzer-Check Sie schwanken im Wind und kippen doch nicht um, sie wiegen tausende Tonnen und sinken doch nicht ein: Wolkenkratzer! – Gebäude, die so hoch sind, dass sie manchmal die Wolken berühren. Die meisten stehen in Frankfurt am Main – für Can der perfekte Ort zum Fragen checken: Wie sieht es auf einer Wolkenkratzerbaustelle aus? Warum muss man tief graben, um ganz hoch bauen zu können? Und wie putzt man die die Fenster im 50. Stock? Auf diese Frage weiß Thomas die Antwort, schließlich putzt er jeden Tag in 240 Metern Höhe die Scheiben, Stockwerk für Stockwerk, in einer wackligen Gondel. Ob Can sich mit rein traut? Auch im Innern eines Wolkenkratzers gibt es eine Menge zu checken: Wie schnell so ein Aufzug fährt zum Beispiel, und wie hoch Bäume in einem Wolkenkratzer wachsen. Im Checker-Experiment geht’s dann senkrecht nach oben. Es heißt Mensch gegen Maschine. Can gegen Aufzug, wer schneller oben ist. Wolkenkratzer-Wettrennen. Also, auf die Plätze, fertig los! Der Ozeanriesen-Check Zuerst geht es mit Andre im Hamburger Hafen auf ein richtig großes Kreuzfahrtschiff. Andre hat eine wichtige Aufgabe: Als Proviantmeister sorgt er dafür, dass die 3100 Menschen an Bord immer genug zu essen haben – und natürlich dafür, dass unterwegs das Klopapier nicht ausgeht! Danach darf Can zu Kapitän Friedhold auf die Brücke und checkt gleich eine Checkerfrage: Wo ist Backbord, und wo Steuerbord? In seiner Checker-Bude klärt Can, warum richtig große Schiffe weder untergehen noch umkippen, obwohl sie über 100.000 Tonnen wiegen und so hoch sind wie ein mehrstöckiges Haus. Auch Containerschiffe sind Ozeanriesen. Auf der Rio Madeira zeigt Schiffsingenieur Christian dem Checker den Schiffsmotor, der so groß wie ein Haus ist, und erklärt, warum eine Ladung „gelöscht´´ wird, obwohl gar kein Wasser im Spiel ist. Christian ist sogar mal echten Piraten begegnet – das will der Checker genauer wissen!

Anbieter: discount24 - Handy,
Stand: 21.11.2017
Zum Angebot