Angebote zu "Einmal" (371 Treffer)

Die Halligen
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Einst soll es mehr als hundert Halligen gegeben haben heute, nach den großen Sturmfluten von 1362 und 1634, sind es nur noch 10: Oland, Langeneß, Gröde, Habel, die Hamburger Hallig, Hooge, Nordstrandischmoor, Norderoog, Süderoog und Südfall. Günter Pump hat die tosende, unbändige See, die Halligen am Horizont, die Flora und Fauna dieser einzigartigen Welt fotografisch festgehalten. Zudem präsentiert er die kulturellen Schätze der Halligbewohner, indem er Einblicke in verschiedene historische Gebäude, z. B. die St.-Johannis-Kirche auf Hooge oder das Tadsen-Haus auf Langeneß, gewährt. Roland Pump kommentiert fachkundig die Aufnahmen und informiert ausführlich über die Geschichte der Halligen und das Weltnaturerbe Wattenmeer.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Die Halligen
6,50 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Einmal Hallig und zurück
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Klatschreporterin Fanny Reitmeyer (Anke Engelke) ist laut und aufdringlich. Ihre Beziehungen sind oberflächlich und ihr Job erscheint ihr komplett sinnentleert. Eines Tages stiehlt sie Unterlagen und kommt dabei einem Skandal auf die Spur. Der deutsche Umweltminister hat Geld von einem Energiekonzern eingestrichen, damit dieser in der Nordsee eine Offshore-Windanlage errichten konnte. Während das hochbrisante Material untersucht wird, besteht für Fanny Gefahr für Leib und Leben. Die Quasselstrippe muss vorübergehend aus dem Verkehr gezogen werden. Ihr Chefredakteur, der zugleich ihr Liebhaber ist, verfrachtet sie auf eine Hallig. Sie soll dort einen Beitrag über den sonderbaren Ornithologen Hagen (Charly Hübner) schreiben, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die bedrohte Lachseeschwalbe zu retten. Mit Hagen und Fanny prallen zwei Welten aufeinander. Sie kommt mit seiner ungehobelten Art nicht klar und er ist genervt vom ständig quatschenden Eindringling in sein Idyll. Als sich Fanny mit ihrer unstillbaren Neugier jedoch wieder Einblick in Unterlagen verschafft, die sie nichts angehen, erkennen die beiden, dass sie mehr verbindet als sie glauben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Einmal Hallig und zurück
11,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Einmal Hallig und zurück:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Mord auf der Hallig
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es brodelt im Vortragssaal eines Naturschutzinstituts auf der Hallig Langeneß. Projektleiterin Britta Tjaden stellt die Pläne des Landesamts für Küstenschutz zur Rettung der Warften vor dem ansteigenden Meeresspiegel vor. Sie selbst steht im Kreuzfeuer der Kritik und mit dem Frieden unter den Einheimischen ist es nun ebenfalls vorbei. In der Nacht überschwemmt eine Sturmflut die Halligen. Am nächsten Morgen wird eine Tote auf Langeneß gefunden. Ein Unglück oder Mord? Es bleibt nicht bei einer Leiche und plötzlich werden Kuno Knudsen und Arne Zander von der Kripo Wattenmeer auch noch mit einem seit Jahren ungelösten Fall konfrontiert: dem mysteriösen Verschwinden einer jungen Dänin auf der Hallig. Besteht ein Zusammenhang mit den aktuellen Ereignissen?

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Himmel über der Hallig
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kunsthistorikerin Lea erfährt, dass es auf einer Hallig ein Objekt gibt, dessen Herkunft unklar ist: eine Christus-Figur, die das Meer im 19. Jahrhundert angespült hat. Da Lea nach einer schweren Operation viel Zeit hat, macht sie sich zu Recherchezwecken auf nach Hooge - und verfällt sofort dem Zauber des winzigen Fleckchens Erde. Als sie dort dem Sylter Orgelbauer Christoph begegnet, verliebt sie sich. Gemeinsam spazieren sie stundenlang auf dem Deich, können über alles reden, genießen die Idylle und beschließen, gemeinsam auf Hooge zu bleiben. Doch als sich ein Insulaner schwer verletzt und ärztliche Hilfe erst Stunden später naht, wird Lea unsicher - und die Schatten ihrer Krankheit kehren zurück.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Das Rätsel der Hallig
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

1995. Paul Hinrich möchte sich eine Auszeit nehmen und mit seinem kleinen Jollenkreuzer Smilla auf der Schlei segeln gehen. Ein Überraschungsbesuch bei seinem früheren Schulkameraden Arne Clausen am zweiten Tag seines Segeltörns macht ihm allerdings schnell einen Strich durch die Rechnung. Denn wie Paul hierbei erfährt, entkam sein Freund vor zwei Monaten nur knapp einem Mordanschlag, bei dem dessen altes Bauernhaus bis auf die Grundmauern abgebrannt war. Ein gemeinsamer Abend, zwei Tiefkühlpizzas und einige Gläser Rotwein reichen aus, um einen verrückten Plan zu schmieden. Wenn schon die Polizei im Dunkeln tappt und offensichtlich ihre Ermittlungen eingestellt hat, wollen wenigstens sie versuchen herauszufinden, was sich hinter der Brandstiftung verbirgt. Sie beabsichtigen noch einmal all die Orte, Wege, Häuser und Plätze aufzusuchen, an denen sich Arne in den letzten Wochen vor dem Anschlag aufgehalten hatte und wo seiner Meinung nach alles begann: Hallig Hooge. Hier angekommen, machen Paul und Arne eine unglaubliche Entdeckung. Schließlich dauert es nicht lange und sie geraten in den gefährlichen Fokus einer Gruppe fanatischer Militärarchäologen, der jedes Mittel recht ist, um an begehrte Sammlerstücke und wissenschaftliches Know-how längst vergangener Tage heranzukommen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Hallig Hooge
6,50 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Was sind eigentlich Halligen?
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein neues Abenteuer mit Ralf, dem Frosch, und der Strandkrabbe Klara! Nachdem die beiden in Wie geht das eigentlich mit Ebbe und Flut? die Geheimnisse der Gezeiten erforscht haben, erkunden sie diesmal eine Hallig. Klara als Küstenbewohnerin kann Ralf natürlich schon einiges über die seltsamen Landhügel im Wasser erklären, doch was das Leben auf einer Hallig so besonders macht, das erzählt das Schaf Ingwer. Mit einer so genannten Lore fahren Ralf und Klara über einen schmalen Damm quer durchs Wattenmeer auf eine der Halligen. Dort lernen sie das Schaf Ingwer kennen, welches dort die Sommermonate verbringt. Wie die Halligen entstanden sind, warum die Halligen nicht Inseln heißen und was Landunter bedeutet, hat Ralf bereits von Klara gehört. Doch das Schaf Ingwer kann noch ganz andere erstaunliche Dinge über das Halligleben erzählen. So weiß es, dass die Halligkinder in kleinen Schulen unterrichtet werden, die mitten in der Nordsee den Fluten trotzen. Und es kann die Frage beantworten, wie die Post eigentlich auf die Halligen kommt, denn der Briefträger kann ja wohl kaum mit dem Fahrrad durchs Watt fahren, oder? Richtig spannend wird es für Ralf, als ein mächtiger Sturm aufkommt, den er unbedingt draußen miterleben will. Doch dann steigt die Flut immer höher und es droht ´´Landunter´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot